Marokko Abenteuer 2008

Die Beschreibung für die Marokko Abenteuer Tour 2008 ist jetzt im Netz. Vom 27.04.2008 – 10.05.2008 wird es wieder eine Abenteuer-Tour mit Dirk von Zitzewitz nach Marokko geben. Auf den Spuren der Marokko-Rallye und Dakar wird es teilweise mit original Roadbooks von Ouarzazate nach Marrakech durch die Wüste und das Atlas-Gebirge gehen. Für die meisten Etappen wird es Roadbook nach internationalen Rallye-Standards geben. Zusätzlich wird es für alle Etappen GPS-Routen geben, die bei gängigen GARMIN-Geräten zu Beginn der Reise vom Computer übertragen werden. Man braucht also nicht nach Roadbook zu fahren. Es wird wie immer in zwei Gruppen gefahren, so dass jeder sein eigenes Tempo finden kann. Je nach Gruppe werden auf der Reise zwischen 1700 und 2500 km Offroad gefahren.

Dirks Events stehen unter dem Motto Abenteuer und Kompetenz. Die Kombination von Spannung und Sicherheit ist der wichtigste Unterschied zu den meisten anderen Veranstaltern:

– immer ist ein Tourguide mit Motorrad und / oder 4×4 in der Nähe der Gruppe
– mindestens ein deutscher Arzt ist mit auf der Tour
– ein Reserve-Motorrad wird mitgenommen
– ein gelernter Mechaniker ist mit auf der Tour
– alle gängigen Werkzeuge werden an Bord sein
– täglich professionelles Briefing, Betreuung und Hilfestellung

Anmeldung ist ab sofort mit Frühbucher-Rabatt möglich.

2 Responses to "Marokko Abenteuer 2008"

  1. mike sagt:

    Hm… Ist das Begleit 4×4 zufällig ein Touareg? – Expedition Version genpgt, muss kein Race sein! Dann würde ich mich gerne als Mitfahrer auf den 4 Rädern melden 😉

  2. Dizi sagt:

    Hi Mike, leider kann ich Dir nicht garantieren, dass ein Touareg als Begleitfahrzeug dabei sein wird. Es soll für die Begleitmannschaft ja auch ein Abenteuer sein… 😉
    „Immer Vollgas!“

Leave a Reply