Marokko Rallye 2007, 3. Etappe

Heute war die dritte von insgesamt sechs Etappen der Marokko Rallye 2007. Wie erwartet tragen die vier Volkswagen Race Touareg das Rennen weitgehend unter sich aus. Gewonnen haben diese Etappe Carlos Sainz und Michel Perin vor Giniel de Villier und Dirk von Zitzewitz, die etwa eine halbe Minute wegen eines schleichenden Plattfusses verloren haben (siehe auch MP3 mit dem Bericht von Dirk). Für Giniel und Dirk ist der 2. Platz dennoch eine gute Ausgangsposition. Morgen kommt die „Königsetappe“ der Rallye Marokko mit einer grossen Dünenquerung (siehe Google Map). Hier hofft Dirk, dass sie entscheidend Zeit gut machen können.

etappe4.gif

No Comments Yet.

Leave a Reply