Route Dakar 2011

Die Route der Dakar 2011 wurde jetzt in Paris vorgestellt. Nach Einschätzung von Insidern wird die Dakar 2011 (02. bis 15. Januar 2011) noch härter als je zuvor. Vor allem erwarten die Teilnehmer vielfältigere Wüstenabschnitte, schnellere Schotterpassagen und verwundenere Pass-Straßen als in den vorherigen Auflagen des härtesten Wüstenrennens der Welt.

Neues verspricht die Route der Dakar 2011 mit einer komplett neuen Art Wüste um den Ruhetag an der peruanischen Grenze Chiles. Der Ruhetag in der Mitte der Rallye am 08. Januar 2011 wird in der Stadt Arica stattfinden. Vorher für die Route durch Gebirgszüge und Hochplateaus der Sierras Pampeanas über San Miguel de Tucumán nach San Salvador de Jujuy – in neue Etappenzielorte und hoch an die argentinisch-bolivianische Grenze.

Die beiden zurückliegenden Ausgaben der Rallye Dakar in Südamerika hatte Volkswagen im Januar 2009 und 2010 jeweils mit dem Race Touareg für sich entschieden und ist damit der bislang einzige Automobil-Hersteller, der die legendäre Wüstenrallye mit Diesel-Technologie gewann. Die Titel von Giniel de Villiers und Dirk von Zitzewitz im Jahr 2009 wurde in diesem Januar von Carlos Sainz und Lucas Cruz für Volkswagen verteidigt.

1 Response to "Route Dakar 2011"

  1. Hallo Nach DE,
    schade das ihr nicht wieder in San Rafael vorbei kommt, war immer aufregend, wenn ihr die letzte Kurve vor dem Lager in SR genommen habt, da waren wir, die 2, die das Deutsche Restaurant in San Rafel haben. Ihr wart 2 mal nur 1 km von uns weg :) aber wer weis vielleicht wird es ja 2012 wieder was, auf jeden Fall viel Glück !!!
    wünschen Ariane und Stephan aus San Rafael – Mendoza – Argentinien

Leave a Reply