Slider_Italien-9
Slider_Italien-8
Slider_Italien-7
Slider_Italien-6
Slider_Italien-5
Slider_Italien-4
Slider_Italien-3
Slider_Italien-2

Enduro Fahren im eigentlichen Sinn – hoch und runter!

“Fahrerischen und körperliche Herausforderung – aber mit viel Spaß und Flair!”

 

Italien Hard Enduro Tour in der Toscana

Eine sportliche Enduro Tour auf Singletrails im wahren Gelände!

Nachdem ich in den letzten Jahren viel durch die Rallyes und meine Enduro Wander Touren unterwegs war, ist die tolle Italien Hard Enduro Tour (vormals: Ultra Krass Tour) bei mir etwas in Vergessenheit geraten. Letztes Jahr war ich dann endlich mal wieder mit Freunden im „echten, wahren Enduro Gelände“ unterwegs – das Grinsen wollte gar nicht mehr aus meinem Gesicht verschwinden! (…nur beim Schieben und Heben mal kurzfristig!)

Die Tour ist einfach zu schön und speziell, um nicht mehr gefahren zu werden. Daher habe ich sie jetzt wieder im Program!

Der Spaß bei dieser Tour ist sehr vom persönlichen Fahrkönnen der Teilnehmer abhängig. Daher werde ich die Tour nur in kleinen Gruppen fahren und auch nur mit ausgesuchten Teilnehmern. Bitte versteht mich hier nicht falsch – ich möchte nur, das wirklich jeder auf seine Kosten kommt und niemand enttäuscht oder gefrustet ist, weil es nicht vorwärts geht oder zu anstrengend ist.

Das Tour-Quartier ist südlich von Bologna in den Ausläufern der Toskana. Die Gegend ist touristisch nicht besonders erschlossen, was uns die Freiheiten gibt, die man gern zum Endurofahren hat.

Die Tour wird von Singletrails in den Bergen geprägt. Es wechseln sich Schlüßelstellen mit schön zu fahrenden Abschnitten ab. Die fahrerischen Fähigkeiten werden täglich mehrmals getestet und auch körperlich ist die Tour als anstrengend bis sehr fordernd einzustufen. Aber trotzdem, oder grad deswegen ist sie auch besonders schön!

Die Anstrengung wird stets durch schöne Landschaften und tolle Fahr-Erlebnisse belohnt, auch der kulinarische Genuss kommt nicht zu kurz…

Es wird also eine echte Enduro Tour mit ca. 90% Offroad Anteil und einem hohen Schwierigkeitsgrad. Dadurch ist diese Tour NICHT für Enduro Neulinge geeignet!

Termin Italien Hard Enduro Club Tour: 06.-10. Juni 2016 (Club: Wiederholer und VIP)

Termin Italien Hard Enduro Tour: 13.-17.06. Juni 2016

 

+Besonderheiten/Leistungen
  • Enduro Tour, geführt von einem einheimischen Guide
  • Begleitet wird die Tour von Dirk von Zitzewitz
  • fünf Fahr-Tage
  • fünf Übernachtungen in Pension mit Frühstück und Abendessen
  • technische Hilfestellung
  • Support mit universellen Ersatzteilen, Werkzeug und Pflegematerial
  • Tour-Präsent
  • Foto-Service „Dropbox“
  • Reise-Sicherungsschein
+Preis
  • 1.100 Euro
  • Mind. Teilnehmerzahl: 6
+Nicht in den Leistungen Enthalten
  • Mittagessen
  • Benzin, etc.
+Vorraussetzungen
  • Gesund und fit
  • gute Kondition
  • Spaß an Abenteuer, Technik und Natur
  • Auslandskrankenversicherung mit Rückholung im „Ernstfall“
  • Motorradführerschein
+Schwierigkeitsgrade
leicht, besonders für Einsteiger geeignet.
viel Offroad, für Einsteiger noch zu machen, bzw. Umfahrungen möglich
Feld- und Waldwege, leichtere Singletrails – Erfahrung hilfreich
wie 2, aber teils anspruchsvoller, Umfahrungen möglich
Wege und Singletrail – Erfahrung wichtig!
… es wird härter!
Singletrail, hoch und runter – Erfahrung und sportliche Einstellung Voraussetzung!